Jacqueline Graf

Medienpädagogische Szenarien entwickeln und vermitteln

Jacqueline Graf legte schon in ihrem Studium der Erziehungswissenschaften an der Universität Leipzig ihren Schwerpunkt auf die Medienpädagogik. Seit 2008 ist sie pädagogische Mitarbeiterin im Lernzentrum, dessen Leitung sie 2011 übernahm.

Neben der Planung und Durchführung von medienpädagogischen Projekten und Workshops gehört das Projektmanagement zu ihrer täglichen Arbeit.

"Aktuelle Themen in medienpädagogische Szenarien einzubauen und allen Generationen Medienkompetenz zu vermitteln, ist eine reizvolle Aufgabe. Denn Medien wecken Interesse und das ist für effektives Lernen unerlässlich."
graf@helliwood.com