UP an die Rennstrecke

Roboter, die von ganz alleine fahren und dabei sogar zusammenarbeiten? Das und vieles mehr war möglich in der fünften Woche vom Ferienscheckheft 2019.
28
verwandte Artikel
ansehen

Veröffentlicht am: 01.08.2019 | Von Julia Reuter

Programmieren, das ist für jedermann und keinesfalls langweilig. Wir haben gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen erforscht, wie verschiedene Roboter so programmiert werden können, dass sie aufeinander reagieren oder sich sogar gegenseitig helfen. Dabei entstand eine kleine Roboterstadt, die erkundet werden wollte.

Impressionen von der fünften Woche

UP an die Rennstrecke