DEIN Style

In der ersten Woche durften sich die Teilnehmer*innen kreativ austoben, indem sie triste graue Stromkästen in bunte Hingucker verwandelten.
28
verwandte Artikel
ansehen

Veröffentlicht am 30.07.2018 | Von Julia Reuter

Sich selbst die Zukunft nicht nur ausmalen, sondern sie wirklich aufmalen. Das klingt doch gut! Gesagt, getan. Nach einiger Vorbereitung auf dem Papier und einer Einweisung in die Kunst des Graffitisprayens, durften die Kinder und Jugendlichen in weiße Anzüge steigen und dann hieß es: Achtung, Farbe! Begleitet wurden sie dabei von erfahrenen Künstlern von 0815-Industries KG.

Wie das genau ausgesehen hat, sieht man hier:

Impressionen von der ersten Woche

Stromkastenstyling im Zeitraffer